-
-

BÄRCHEN (weiblich)

BÄRCHEN

Hündin

ca. 3-4 Monate alt  (Stand: Anfang März 2019)

ca. 6 Kilo schwer

ca. 38 cm hoch

gechipt, geimpft

 

BÄRCHEN wurde zusammen mit ihrer Schwester vor dem Tor der Auffangstation ausgesetzt.

Beide waren in einem schlechten Zustand und leider war Bärchens Schwester so stark anämisch, das sie kurze Zeit später verstorben ist.

BÄRCHEN geht es mittlerweile sehr gut und sie freut sich ihres Lebens.

Dieser süße Knuddel ist welpentypisch verspielt und sehr anhänglich. Sie tobt dort mit allen Hunden rum und ist sehr, sehr lieb und verschmust. Am liebsten hat sie es, wenn sie auf den Arm darf und rumgetragen wird.

Bärchen wird voraussichtlich mittelgroß bis groß und kennt nur das Leben in der Auffangstation. Sie muss noch alles lernen und kennenlerne. Sämtliche Umweltreize sind ihr unbekannt.

Wer hat Zeit und Geduld dieser wunderschönen Zuckermaus zu zeigen wie schön ein Hundeleben sein kann?

Kontakt:

Helene Gollnisch

Tel. 07135-9360851

oder

hundehilfe-italien@freenet.de

Hundehilfe Italien e.V.

Kontaktmöglichkeiten:

 

Per Email für alle Anfragen unter:

info@hundehilfe-italien.com

 

Für Hunde aus Italien und in Deutschland

Helene Gollnisch:

Tel: 

07135 / 9360851

oder

hundehilfe-italien@freenet.de

UNSER SPENDENKONTO:

 

Hundehilfe Italien e.V.

Postbank Stuttgart

Kontonummer 84 64 25 707

BLZ 600 100 70

IBAN DE55600100700846425707

BIC/Swift-Code PBNKDEFF



Wir sind als gemeinnützig anerkannt und können Zuwendungs-

bescheinigungen ausstellen.

Loading
microcounter