-
-

Fiona

FIONA

Mischling,

geb. 15.02.16

ca. 50 cm hoch

ca. 18 Kilo schwer

gechipt, geimpft, kastriert

Fiona kommt aus Sizilien, sie wurde von einer Tierschützerin aus einem furchtbaren Canile gerettet und lebte dann bei ihr zu Hause auf dem Grundstück in einem großen gemischten Rudel. Seit Mitte Oktober wohnt sie nun bei uns in der Schweiz in Pflege bei vier anderen Fellnasen.

Fiona mag andere Hunde sehr, sie muss sie einfach zuerst kennen lernen, bevor gespielt werden kann. Sie ist eine ruhige, vorsichtige Hündin, die erst ausgiebig begutachtet und erschnüffelt, bevor sie Entscheidungen trifft. Trotzdem ist sie sehr neugierig und lernt ganz schnell dazu. Fremden Menschen gegenüber ist sie anfangs misstrauisch und lässt sich nicht sofort anfassen. Mit den Menschen die sie kennt, liebt sie es aber ausgiebig zu schmusen und zu kuscheln. Laute Geräusche und hektisches Getue findet sie gar nicht gut, sie zieht sich in solchen Situationen lieber zurück. Fiona ist sehr aufmerksam, beobachtet alles ganz genau und bewacht ihr Zuhause.

Fiona mag unsere Katze sehr, Kaninchen, Hühner und anderes Kleingetier beachtet sie nicht weiter. Auf den Spaziergängen läuft sie noch an der langen Leine. Sie mag es gemütlich, damit sie genug Zeit hat, um ausgiebig zu schnüffeln und zu schauen. Kühen gegenüber ist sie noch skeptisch und macht einen Bogen um sie herum. Für Wild zeigt sie bis jetzt kein Interesse.

Inzwischen hat Fiona ihre Begeisterung fürs Autofahren entdeckt. Sie liebt es wenn sie hinausschauen und alles bestaunen kann. Im Straßenverkehr ist sie mit den Autos aber noch nicht so gut Freund, ein Zuhause in der Stadt wäre daher wohl nicht ideal für sie.

Wir stellen uns ein ruhiges Zuhause vor, wo jemand viel Zeit und Geduld hat, um Fiona alles zu zeigen und ihr das Vertrauen zu geben, das sie braucht. Seit sie hier ist, kann man beobachten, dass sie jeden Tag selbstsicherer und fröhlichen wird. Würde schon ein souveräner, ausgeglichener Hund im Haus leben, wäre das ganz toll. Größere Kinder, welche sich gut mit Hunden auskennen, mag sie sehr.

Fiona darf jederzeit gerne auf ihrer Pflegestelle besucht werden.

Kontakt:

Sandra Cannone

Tel. 0041 79 3250 222

Mail: sandra@hundehilfe-italien.com

FIONA

Mischling

geb. 15.02.16

ca. 48 cm hoch

ca. 15 Kilo schwer

 

 

FIONA kam mit ein paar anderen Junghunden aus dem Canile Termini Imerese zu Christel.          

Sie ist etwas zurückhaltend-aber nur etwas!

FIONA spielt unheimlich gerne mit den anderen Hunden dort und wenn sie im Freilauf ist, möchte sie am liebsten nicht mehr ihn ihre Box zurück.

Sie ist eine wunderschöne und liebe Junghündin, mit einer tollen Fellfarbe (was man auf den Bildern leider nicht richtig sieht).

FIONA würde sich über einen Spielkameraden in ihrem neuen Zuhause sehr freuen!

Kontakt:

info@hundehilfe-italien.com

Bilder von Fiona Okt. 2018

Bilder von Fiona Oktober 2017

Bilder von Fiona Mai 2017

Hundehilfe Italien e.V.

Kontaktmöglichkeiten:

 

Per Email für alle Anfragen unter:

info@hundehilfe-italien.com

 

Für Hunde aus Italien und in Deutschland

Helene Gollnisch:

Tel: 

07135 / 9360851

oder

hundehilfe-italien@freenet.de

UNSER SPENDENKONTO:

 

Hundehilfe Italien e.V.

Postbank Stuttgart

Kontonummer 84 64 25 707

BLZ 600 100 70

IBAN DE55600100700846425707

BIC/Swift-Code PBNKDEFF



Wir sind als gemeinnützig anerkannt und können Zuwendungs-

bescheinigungen ausstellen.

Loading
microcounter